Funkvernetzung

Funkvernetzung

Sinnvolle Ergänzung für mehr Sicherheit
Vernetzte Rauch- und Hitzewarnmelder erhöhen die Sicherheit beträchtlich. Besonders empfehlenswert sind sie

  • in größeren Wohnungen bzw. Häusern
  • für Familien mit Kindern
  • für ältere oder in der Bewegungsfreiheit eingeschränkte Mitbürger
  • in Kindergärten, Anlagen des betreuten Wohnens u. ä., in denen die Installation einer Rauchwarnmelderlösung gem. DIN 14676 möglich ist

Bei Neubauten kann die Vernetzung bereits bei der Planung berücksichtigt und mittels Verdrahtung durchgeführt werden. Bei Bestandsbauten bietet die Funkvernetzung eine einfache und kostengünstige Alternative.

Funkmodule / Ei-Kompatibilitätsversprechen

Ei605MTYRFMit dem Funkmodul Ei650M können Rauchwarnmelder der Serie Ei50 (inkl. i-serie) für die Funkvernetzung ausgerüstet werden.

Löst ein funkvernetzter Melder Alarm aus, sendet das Funkmodul dieses Signal an alle mit ihm durch Hauscodierung verbundenen Geräte.

Das Funkmodul verfügt über eine eigene 10-Jahres-Lithiumbatterie und hält gemeinsam mit den kompatiblen Warnmeldern definitiv 10 Jahre, ohne dass die Batterie ausgetauscht werden muss. Das Funkmodul kann mit wenigen Handgriffen auch nachträglich montiert werden.

Ei605MRFMit dem Funkmodul Ei605MRF-D können Rauch- und Hitzewarnmelder von Ei Electronics für die Funkvernetzung ausgerüstet werden.

Löst ein funkvernetzter Melder Alarm aus, sendet das Funkmodul dieses Signal an alle mit ihm durch Hauscodierung verbundenen Geräte.

Das Funkmodul Ei605MRF-D wird über die Batterie des Warnmelders mitversorgt und kann mit wenigen Handgriffen auch nachträglich montiert werden.

Ei605MTYRFMit dem Funkmodul Ei605MTYRF-D können Rauch- und Hitzewarnmelder von Ei Electronics für die Funkvernetzung ausgerüstet werden.

Löst ein funkvernetzter Melder Alarm aus, sendet das Funkmodul dieses Signal an alle mit ihm durch Hauscodierung verbundenen Geräte.

Das Funkmodul Ei605MTYRF-D verfügt über eine eigene 10-Jahres-Lithiumbatterie und hält gemeinsam mit den kompatiblen Warnmeldern definitiv 10 Jahre, ohne dass die Batterie ausgetauscht werden muss. Das Funkmodul kann mit wenigen Handgriffen auch nachträglich montiert werden.

Ei200-mrfdMit dem Funkmodul Ei200MRF-D können Kohlenmonoxidwarnmelder von Ei Electronics für die Funkvernetzung ausgerüstet werden.

Löst ein funkvernetzter CO-Warnmelder Alarm aus, sendet das Funkmodul dieses Signal an alle mit ihm durch Hauscodierung verbundenen Geräte.

Das Funkmodul Ei200MRF-D wird über die Batterie des Warnmelders mitversorgt und kann mit wenigen Handgriffen auch nachträglich montiert werden.