DORMA TMS - Standardsystem

Das TMS Standardsystem dient der Ausstattung von Türen mit hoher Begehfrequenz. Zusätzlich zu den Funktionen des Standardsystems bietet das selbstverriegelnde Antipanik-Schaltschloss autorisierten Personen höchsten Begehkomfort, da nur ein Schließvorgang am Schließzylinder des Schlosses notwendig ist. Zugleich optimiert es den Sicherheitsstatus durch automatische Wiederaktivierung nach Türschließung sowie weitere Überwachungsfunktionen wie Drückervoralarm und Türoffenüberwachung. Besonders geeignet für Türen, die auch als Angriffs- und Rettungsweg der Feuerwehren vorgesehen sind und über den Einsatzschlüssel der Feuerwehr von außen geöffnet werden müssen. Alle TMS Systeme sind vernetzbar und somit zentral steuerbar.

 

Ideal für die Nachrüstung und die Neuausrüstung von Objekten. Ob es um vorhandene oder neu  erstellte Gebäude geht – die Grundfunktionen, Türöffnung im Notfall, Schutz vor Missbrauch im Normalfall, der ergänzende Funktionsumfang des DORMA Standardsystems überzeugen:

  • Kurzzeit-, Langzeit- und Dauerentriegelung
  • Türoffenüberwachung
  • Automatisches Verriegeln der Tür sofort nach jedem Schließen
  • Manipulations- bzw. Sabotageüberwachung
  • Zugang von außen über das selbstverriegelnde Antipanik-Schaltschloss SVP 4000

Optional können hinzukommen:

  • Zugang von außen über Schlüsseltaster
  • Komfortabler Zugang durch autorisierte Personen von außen nach innen und sofortige Wiederaktivierung des Systems nach jedem Schließen der Tür
  • Blitzleuchte oder externe Alarmsirene
  • Fernüberwachung, -steuerung, -parametrierung per PC
  • Zutrittskontrollsystem CODIC-CARD
  • Notstromversorgung
  • Vernetzung mit anderen TMS-Türen und PC

 

Dorma_Standard_TL_S         TL-S TMS Steuer- und Anschlussplatine

Zum Einbau in Türterminal-Gehäuse DORMA TL-G/TL-G TMS mit steckbarer Anschaltung der Steuer- und Anzeigefunktionen. Ausgelegt zum Anschluss von:

  • max. 4 Türverriegelungen DORMA TV 100, TV 200 oder TV 500 DCW®
  • Schlüsseltaster DORMA ST oder Zutrittskontrolle, z.B. CODIC
  • Gefahrenmeldeanlage (GMA) und/oder Brandmeldeanlage (BMA) bzw. Rauchmelder DORMA RM zur Anschaltung über potenzialfreien Öffnerkontakt
  • LON-Modul zur Vernetzung
  • Überwachungs- und Steuereinrichtung DORMA TG/TE
  • Blitzleuchte DORMA BL oder externer Alarmsirene DORMA AS
  • Antipanik-Türdrücker oder – Türgriffkontakt

 

Dorma_Standard_TV500

TV 500 Türverriegelung

Zum verdeckten Einbau in die Zarge. Anschluss an Rettungswegzentralen DORMA RZ TMS oder Türterminal DORMA TL-G mit Steuer- und Anschlussplatine DORMA TL-S5 oder TL-S TMS. Überwachung auf aktiven/inaktiven Zustand durch integrierte Rückmeldekontakte. Mit angeflanschtem Schließblech, wahlweise Winkelschließblech für gefälzte Türen oder Flachschließblech für stumpfe Türen. Max. Zuhaltekraft gemäß EltVTR, lastunabhängige, klemmfreie Entriegelung. Abmessungen ohne Schließblech (B x H x T): ca. 23 x 134 x 39 mm.

Anschluss an:

24 V DC, ± 5%

Stromaufnahme:

max. 160 mA

I/O Modul

DORMA I/O-Modul DCW® zum Anschluss von Produkten mit konventioneller Verkabelungstechnik an den DORMA DCW®-Systembus. Vier Optokopplereingänge zur Übertragung von externen Signalen und Steuerbefehlen (potenzialfrei oder spannungsbehaftet) und 4 potenzialfreien Ausgängen zur Ansteuerung externer Komponenten bzw. zur Ausgabe von Signalen. Bis zu 4 I/O-Module DCW® je TMS möglich. Adressen für verschiedene Anforderungen vorparametriert. Individuelle Anforderungen können mit Parametrierungstastatur AT 01 DCW® bzw. Parametrierungssoftware TMS Soft frei programmiert werden. (Einschaltverzögerung, Ausschaltverzögerung, Impuls, Logikverknüpfungen etc.) Einbau in DCW®-Verteilerkasten, RZ-TMS, TL-G 3xx/5xx (ohne LON-Modul) etc. möglich.

  

 

 

Modul

Komponente

Terminal-Gehäuse

TL-G TMS/TL-G
Steuer- und Anschlussplatine TL-S TMS
Netzteil integriert/RZ-01, NT 24-1.5S, NT 1224 N
Türverriegelung TV 100 DCW®, TV 200 DCW®, TV 500 DCW®
 

Optionen

Zusatzmodul I/O-Modul
Selbstverriegelndes Antipanik-Schloss alle Typen
Anschlusskabel SVP-A
Kabelübergang KÜ 260/480
Befestigungseinheit

TV-Z 100/TV-Z 500

Blitzleuchte/Alarmsirene BL/AS
Terminal Unterputzkasten und Blendrahmen TL-UK/TL-BR
Tableau-Technik/PC-Tableau/Vernetzung

PC mit TMS-Soft

LON-Modul, -Gateway, -Repeater

Notstromversorgung USV 700/NT 1224 N
Rauchmelder RM